HOME > Produkte > ValueMaster® > How to start? 

How to start?

Mit ValueMaster kann jedes Unternehmen, jede Organisation oder Gemeinschaft innerhalb weniger Tage starten. Das System wächst mit Ihnen mit. Sie können jederzeit die Anzahl der teilnehmenden Partner und Karten erweitern. Das System ist einfach und übersichtlich über eine Web- Oberfläche administrierbar.

Drei Schritte zum ValueMaster Start

Mit ValueMaster zu starten ist kinderleicht und kann von jedem ohne spezielle Vorkenntnisse umgesetzt werden. Wir begleiten Sie bei den drei Schritten zum erfolgreichen ValueMaster Start. Und so geht es los:

1.) Aufschaltung des Systembetreibers auf die ValueMaster Verrechnungsplattform

2.) Workshop zur Einrichtung der Verrechnungsplattform

3.) Ausgabe Ihrer ValueMaster Karten

Der ValueMaster Systembetreiber

ValueMaster ist eine Verrechnungsplattform. Die Plattform erfüllt höchste Sicherheits- und Compliance-Anforderungen und ist in der Praxis erprobt. Administriert und verwaltet wird die Verrechnungsplattform von einem so genannten Systembetreiber. Das kann eine Gemeinde,  Tourismusverwaltung, Einkaufsgemeinschaft, Bank, Sparkasse oder ähnliche Organisation sein.

Damit die Verrechnungsplattform perfekt auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt ist, führt exceet Card zunächst einen Workshop mit dem Systembetreiber durch und ermittelt die individuellen Anforderungen. Anschließend definieren wir die genaue Konfiguration der ValueMaster Verrechnungsplattform und richten Ihnen den Zugriff auf Ihre spezielle Plattformkonfiguration ein. Über die Verrechnungsplattform schalten Sie jederzeit neue Anbieter auf, verwalten Guthaben, verrechnen Transaktionsentgelte und führen die gesamte Verwaltung der Anbieter, der Karten und Aktionen durch.

Ohne zusätzliche Hard- & Software

Da die ValueMaster Plattform als Webservice betrieben wird, benötigen Sie als Systembetreiber im Allgemeinen weder zusätzliche Hardware noch Software. Das hält die Einstiegskosten gering und beschleunigt das Go-Live. Zusätzlich erhöht der Webservice die Sicherheit der Verrechnungsplattform, da sensible Kundendaten nicht innerhalb der IT ihres Unternehmens bzw. Organisation vorgehalten werden müssen. Ein hoch sicheres Rechenzentrum benötigen Sie daher nicht, um ValueMaster zu nutzen.

ValueMaster Karten selber verwalten

Neben der Verrechnungsplattform benötigen Sie lediglich die ValueMaster Karten. Hierzu liefern wir Ihnen nach Ihren Wünschen gestaltete Plastikkarten, ähnlich einer EC-Karte. Die Guthaben oder Rabatte werden bei Ihnen vor Ort, oder bei jedem Ihrer Partner, den Sie auf die Plattform aufgeschaltet haben, über das EC- bzw. Kreditkartenterminal, durch lesen der Karte digital hochsicher verarbeitet. Sie benötigen dazu keine zusätzliche Hardware.